Globus
Filter
Workshop

So, 01.12.2019

Wenn Knochen erzählen…

Archäologen graben menschliche Skelette aus, die Geschichten erzählen können. Unsere Knochenexpertin wird in diesem Workshop gemeinsam mit den teilnehmenden Familien den Skeletten ihre Geheimnisse entlocken. An originalen Knochen wird erforscht, wie alt die Person wurde und ob es eine Frau oder ein Mann war. An welchen Krankheiten litt der Mensch zu Lebzeiten und was hat…

14:00-16:00 Dr. Bettina Jungklaus Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für die ganze Familie mit Kindern ab 12 Jahren | Mit Anmeldung bis zum 29.11. | Treffen im Museumsfoyer 10,00 € | Kinder 5,00 € mehr
Workshop

So, 01.12.2019

Wenn Knochen erzählen…

Archäologen graben menschliche Skelette
aus, die Geschichten erzählen können. Unsere
Knochenexpertin wird in diesem Workshop
gemeinsam mit den teilnehmenden Familien
den Skeletten ihre Geheimnisse entlocken. An
originalen Knochen wird erforscht, wie alt die
Person wurde und ob es eine Frau oder ein
Mann war. An welchen Krankheiten litt der
Mensch zu Lebzeiten und was hat er meistens
gegessen? Die Teilnehmer rekonstruieren so
Stück für Stück die Lebensgeschichten von
Menschen früherer Zeiten.


14:00-16:00
Führung

So, 01.12.2019

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz.

11:00-12:00 Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 € mehr
Führung

So, 01.12.2019

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches
Meisterwerk: Nach umfassender
Restaurierung zeigt sie sich in
neuem Glanz.


11:00-12:00
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.

11:30-12:00 Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumseintritt mehr
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.


11:30-12:00
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.

13:30-14:00 Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumseintritt mehr
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.


13:30-14:00
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.

14:30-15:00 Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumseintritt mehr
Vorführung

So, 01.12.2019

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.


14:30-15:00
Workshop

So, 01.12.2019

Die Sprache des Comics

Comics sind eine moderne Form der Bilderzählung und direkte Nachfahren mittelalterlicher Bildaltäre wie der »Goldenen Tafel«. In dem Workshop machen wir uns mit der Geschichte und den Möglichkeiten des Comics vertraut und zeichnen eine eigene grafische Erzählung.

15:00-17:00 Anton Krüger Mit Anmeldung Sonderausstellungseintritt + 2,50 € mehr
Workshop

So, 01.12.2019

Die Sprache des Comics

Comics sind eine moderne Form der
Bilderzählung und direkte Nachfahren
mittelalterlicher Bildaltäre wie der
»Goldenen Tafel«. In dem Workshop
machen wir uns mit der Geschichte und
den Möglichkeiten des Comics vertraut
und zeichnen eine eigene grafische
Erzählung.


15:00-17:00
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Vortrag

Mi, 04.12.2019

Forum PraeHistorische Kunst

Die Eiszeitkunst endete nicht am Rhein – Bilderhöhlen und Elfenbeinschnitzereien aus Osteuropa.

16:00-19:00 Mit Anmeldung: Landesverein@gmx.de Kostenlos I Um Spenden wird gebeten mehr
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Vortrag

Mi, 04.12.2019

Forum PraeHistorische Kunst

Die Eiszeitkunst endete nicht am Rhein – Bilderhöhlen und Elfenbeinschnitzereien aus Osteuropa.


16:00-19:00
Kunstfreunde Hannover, Vortrag

Do, 05.12.2019

Meilensteine der Malerei: Von der Goldenen Tafel zum Genter Altar der Gebrüder van Eyck

18:00 Dr. Stephan Kemperdick, Gemäldegalerie Berlin Kunstfreunde frei I Um Spenden wird gebeten mehr
Kunstfreunde Hannover, Vortrag

Do, 05.12.2019

Meilensteine der Malerei: Von der Goldenen Tafel zum Genter Altar der Gebrüder van Eyck

18:00
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Workshop

Do, 05.12.2019

Archäologischer Kinderclub: Forschen, was das Zeug hält

Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie wird man selbst zum Forscher und entdeckt das Museum.

16:30-18:00 Stefanie Abraham + Brigitte von Wintzingerode Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für Kinder ab 8 Jahren | Mit Anmeldung Kostenlos mehr
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Workshop

Do, 05.12.2019

Archäologischer Kinderclub: Forschen, was das Zeug hält

Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie wird man selbst zum Forscher und entdeckt das Museum.


16:30-18:00
Führung, Workshop

Fr, 06.12.2019

Silber, Gold und funkelnde Edelsteine …

Wie entstanden die kostbaren Bilder des Altars, seine vielen goldenen Figuren – und was verraten sie uns über das Mittelalter? Kinderführung mit anschließendem Workshop.

15:30-17:30 Anikó Dworok Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für alle ab 5 Jahren 5,00 € pro Person mehr
Führung, Workshop

Fr, 06.12.2019

Silber, Gold und funkelnde Edelsteine …

Wie entstanden die kostbaren Bilder des
Altars, seine vielen goldenen Figuren –
und was verraten sie uns über das
Mittelalter?
Kinderführung mit anschließendem
Workshop.


15:30-17:30
Exkursion, Führung, Kunstfreunde Hannover

Sa, 07.12.2019

Ausflug nach Hildesheim zur Ausstellung »Zeitenwende 1400. Hildesheim als europäische Metropole«

Führung durch den Kurator des Hildesheimer Dommuseums Dr. Gerhard Lutz und Dr. Antje-Fee Köllermann (ab 11:00) mit anschließendem gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarktes und Führung durch den Dom (ab 14:30).

9:30–16:00 Dr. Antje-Fee Köllermann + Dr. Gerhard Lutz Mit Anmeldung unter info@kunstfreunde-hannover.de I Treffpunkt: Zuganreise: 9:30 Hbf. Hannover, Am Zugang zu Gleis 8 I Private Anreise: 11:00 Dommuseum Hildesheim Eintritt und Führung: 10,00 € mehr
Exkursion, Führung, Kunstfreunde Hannover

Sa, 07.12.2019

Ausflug nach Hildesheim zur Ausstellung »Zeitenwende 1400. Hildesheim als europäische Metropole«

Führung durch den Kurator des
Hildesheimer Dommuseums Dr. Gerhard
Lutz und Dr. Antje-Fee Köllermann
(ab 11:00) mit anschließendem
gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarktes
und Führung durch den Dom
(ab 14:30).


9:30–16:00
Konzert, Kunstfreunde Hannover

So, 08.12.2019

66. Musikalisches Intermezzo

Konzert mit Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

15:00 Violoncelloklasse Prof. Tilmann Wick Museumseintritt I Kunstfreunde frei mehr
Konzert, Kunstfreunde Hannover

So, 08.12.2019

66. Musikalisches Intermezzo

Konzert mit Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.


15:00
Führung

So, 08.12.2019

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz.

11:00-12:00 Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 € mehr
Führung

So, 08.12.2019

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches
Meisterwerk: Nach umfassender
Restaurierung zeigt sie sich in
neuem Glanz.


11:00-12:00
Aktionstag

So, 08.12.2019

Familiennachmittag im Advent

Offene KunstWerkstatt zur Goldenen Tafel und rund um Weihnachten zum Reinschauen und Mitmachen.

13:00-17:00 Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumseintritt mehr
Aktionstag

So, 08.12.2019

Familiennachmittag im Advent

Offene KunstWerkstatt zur Goldenen
Tafel und rund um Weihnachten zum
Reinschauen und Mitmachen.


13:00-17:00
Ethnologische Gesellschaft Hannover, Vortrag

Di, 10.12.2019

Prinz Maximilian zu Wied: Amerika-Forscher in der Nachfolge Humboldts

Als Prinz Maximilian (1782–1867) im Jahre 1815 zu seiner Reise nach Brasilien aufbrach, konnte er Gebiete erforschen, die Humboldt 1799 noch verwehrt waren. Mit seiner Nordamerika-Reise und deren Dokumentation durch den Maler Karl Bodmer setzte er Maßstäbe, die in der Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts unerreicht blieben. Zu seiner Zeit galt er in Europa als der…

18:30 Dr. Peter Bolz, Stahnsdorf Berlin-Brandenburg Kooperation mit der Naturhistorischen Gesellschaft Hannover
Kostenlos I Um Spenden wird gebeten mehr
Ethnologische Gesellschaft Hannover, Vortrag

Di, 10.12.2019

Prinz Maximilian zu Wied: Amerika-Forscher in der Nachfolge Humboldts

Als Prinz Maximilian (1782–1867) im Jahre 1815 zu seiner Reise nach Brasilien aufbrach, konnte er Gebiete erforschen, die Humboldt 1799 noch verwehrt waren. Mit seiner Nordamerika-Reise und deren Dokumentation durch den Maler Karl Bodmer setzte er Maßstäbe, die in der Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts unerreicht blieben. Zu seiner Zeit galt er in Europa als der beste Kenner der Indianerkulturen Nord- und Südamerikas. In dem Vortrag soll vermittelt werden, wie Wieds illustrierte Reiseberichte jenseits der Klischees von Karl May das Indianerbild Europas wesentlich geprägt haben.


18:30
Das Programm als PDF herunterladen

führungen und exkursionen

großes programm für kleine besucher

Die Museumspädagoginnen und Museumspädagogen im Landesmuseum Hannover vermitteln zwischen den Ausstellungsstücken und den Besuchern. Für Bilder oder Blattsteiger, für Masken oder Münzen gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die individuell auf die Besuchergruppe zugeschnitten werden. Die speziellen Angebote richten sich an Schulklassen oder an die ganze Familie, an Geburtstagskinder oder an Reisegruppen.

Darüber hinaus finden unter anderem verschiedene Kinderaktionen und Workshops für die ganze Familie, naturkundliche und archäologische Beratungen, sowie spannende Exkursionen in ganz Niedersachsen statt.

Auch mit unserem Führungsangebot gehen wir im Besonderen auf die kleinen Besucher ein. Wir bieten einen kindgerechten Einblick in die Sammlungen und Sonderausstellungen des Museums und ermöglichen ein unvergessliches Museumserlebnis.

 

 

lehrerinfo

museumspädagogische angebote

Das Landesmuseum Hannover als außerschulischer Lernort lädt zum Entdecken, Staunen und Erleben ein. Mit den Schausammlungen von Archäologie, Naturkunde, Landesgalerie und Ethnologie bietet es eine unvergleichliche Themenvielfalt für Grundschulen, Kindergärten und Kindertagesstätten. Das Landesmuseum Hannover wurde vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium als besonders kinder- und familienfreundlich ausgezeichnet und trägt die Zertifizierung »KinderFerienLand Niedersachsen«. Hier sind Kinder herzlich willkommen und gut aufgehoben!

Das Team der Museumspädagogik ist für Sie da und bietet Ihren Gruppen verschiedenste Möglichkeiten, den Museumsbesuch auf spannende Weise zu gestalten.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr
Gruppenführungen ab 9 Uhr

Montag geschlossen

Preise
Schülereintritt: 1,50 €
Eintritt Sonderausstellung: 3 €

Bei Buchung einer Veranstaltung entfällt der Museumseintritt

Führungen einstündig: 40 €
Führungen mit Workshop/ Kunstatelier: zweistündig 60 €

jede weitere Stunde 20 Euro

Kleingruppen aus Haupt- und Förderschulen zahlen eine
ermäßigte Gebühr. Lehrkräfte, die einen Unterrichtsbesuch
im Museum vorbereiten, erhalten freien Eintritt.

 

 Download Lehrerinfo Grundschulde + Kindergarten

Download Lehrerinfo Sekundarstufe

freizeitangebote für kinder

Das Landesmuseum Hannover bietet auch den kleinen Besucherinnen und Besuchern das ganze Jahr über ein buntes Programm – von Atelierkursen über spezielle Familienführungen bis hin zu Geburtstagsfeiern. Spielerisch und auf jedes Alter abgestimmt werden unseren jungen Gästen die Welten des Museums nähergebracht.
Gerne finden wir gemeinsam mit Ihnen auch individuelle Lösungen für Ihre geplanten Aktivitäten.

kindergeburtstag

unvergesslich feiern

Ob ein Besuch bei nemo und seinen Freunden oder bei den Dinos – das Landesmuseum Hannover bietet für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren abwechslungsreiche Kindergeburtstage an. Im Anschluss an die Führung werden Fische aus Seife geschnitzt, Dinos aus Ton geformt, Fosillien aus Gips gegossen oder Tiermasken bemalt.
Für 95 Euro können bis zu 13 Kinder an dem zweistündigen Programm teilnehmen.

Info + Kontakt

T +49 (0)511 98 07 – 686
info@landesmuseum-hannover.de

up to date?

zum newsletter anmelden