Globus
Filter
Führung

So, 23.02.2020

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz.

11:00-12:00 Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 € mehr
Führung

So, 23.02.2020

Zeitenwende 1400 – Öffentliche Führung

Die Goldene Tafel als europäisches
Meisterwerk: Nach umfassender
Restaurierung zeigt sie sich in
neuem Glanz.


11:00-12:00
Konzert

So, 23.02.2020

4. Kammerkonzert »Streichsextett und -oktett«

Werke von Peter Tschaikowski + Felix Mendelssohn Bartholdy  

11:00 Der Kartenvorverkauf erfolgt über die VVK-Stellen der Staatsoper. Am Konzerttag sind ab 10:00 Karten im Foyer des WeltenMuseums erhältlich. Die Karte berechtigt am Konzerttag
zum Besuch der Sammlungen und
Sonderausstellungen.
mehr
Konzert

So, 23.02.2020

4. Kammerkonzert »Streichsextett und -oktett«

Werke von Peter Tschaikowski + Felix Mendelssohn Bartholdy

 


11:00
Führung

So, 23.02.2020

Zeitenwende 1400 – KuratorInnenführung

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz.

14:00-15:00 Dr. Antje-Fee Köllermann Treffen im Museumsfoyer Sonderausstellungseintritt + 2,50 € mehr
Führung

So, 23.02.2020

Zeitenwende 1400 – KuratorInnenführung

Die Goldene Tafel als europäisches Meisterwerk: Nach umfassender Restaurierung zeigt sie sich in neuem Glanz.


14:00-15:00
Vorführung

So, 23.02.2020

Gamelan-Gesprächskonzert

An diesem Tag gibt es eine Einführung in die javanische Gamelan-Musik mit dem Ensemble »Babar Layar«. Am Beispiel einiger Kompositionen in den beiden Stimmungssystemen »slendro« und »pelog« werden die verschiedenen Instrumente erläutert und erklärt. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, die Instrumente selbst einmal zum Klingen zu bringen.

15:00 Carsten Bethmann + »Babar Layar« Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumseintritt mehr
Vorführung

So, 23.02.2020

Gamelan-Gesprächskonzert

An diesem Tag gibt es eine Einführung in die javanische Gamelan-Musik mit dem Ensemble »Babar Layar«. Am Beispiel einiger Kompositionen in den beiden Stimmungssystemen »slendro« und »pelog« werden die verschiedenen Instrumente erläutert und erklärt. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, die Instrumente selbst einmal zum Klingen zu bringen.


15:00
Führung, Museumsgespräche

Mi, 26.02.2020

Denkmäler für die Tasche: Hannovers Bauwerke auf Medaillen

Unverkennbar Hannover: Die Wahrzeichen und touristischen Anziehungspunkte der Stadt an der Leine in geprägter Form. Welche Gebäude wurden ausgewählt und was waren die Gründe dafür?

15:30-16:30 PD Dr. Dagmar-Beatrice Gaedtke-Eckardt Treffpunkt Kuppelhalle Museumseintritt + 2,50 € mehr
Führung, Museumsgespräche

Mi, 26.02.2020

Denkmäler für die Tasche: Hannovers Bauwerke auf Medaillen

Unverkennbar Hannover: Die Wahrzeichen und touristischen Anziehungspunkte der
Stadt an der Leine in geprägter Form. Welche Gebäude wurden ausgewählt und was waren die Gründe dafür?


15:30-16:30
Lesung, Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Podiumsgespräch

Mi, 26.02.2020

PraeHistorischer Salon

Ursprünge des Monotheismus im Lichte von Literatur und Forschung: Thomas Mann, »Josef und seine Brüder«

19:30-21:00 Podiumslesung und Gesprächsrunde mit Dr. Joachim Döring, Nds. Landesverein für Urgeschichte + Dr. Olaf Rüttgardt, Nds. Landesverein für Urgeschichte + Dr. Christian E. Loeben, Ägyptologe am Museum August Kestner + Paul Lonnemann, HMTMH In Kooperation mit dem Historischen Verein für Niedersachsen 8 € | Ermäßigt 5 € | Mitglieder frei mehr
Lesung, Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Podiumsgespräch

Mi, 26.02.2020

PraeHistorischer Salon

Ursprünge des Monotheismus im Lichte von Literatur und Forschung: Thomas Mann,
»Josef und seine Brüder«


19:30-21:00
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Vortrag

Do, 27.02.2020

Sachsen und Franken im frühen Mittelalter: Geschichte, Identitäten, Beziehungen

Die »Alten Sachsen« sind die Namenspatronen des Bundeslandes Niedersachsen. Prof. Dr. Frank Siegmund stellt neue Forschungen zur Geschichte der Sachsen, ihrer Identität und zu ihrem Verhältnis mit den benachbarten Franken vor.

18:30 Prof. Dr. Frank Siegmund, Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte In Kooperation mit dem Historischen Verein für Niedersachsen Kostenlos I Um Spenden wird gebeten mehr
Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Vortrag

Do, 27.02.2020

Sachsen und Franken im frühen Mittelalter: Geschichte, Identitäten, Beziehungen

Die »Alten Sachsen« sind die Namenspatronen des Bundeslandes Niedersachsen. Prof. Dr. Frank Siegmund stellt neue Forschungen zur Geschichte der Sachsen, ihrer Identität und zu ihrem Verhältnis mit den benachbarten Franken vor.


18:30
Infostand

Fr, 28.02.2020

Meteorite

Was sind Meteorite und wie erkennt man sie? Womit werden sie häufig verwechselt? Und aus welchen Teilen des Weltalls stammen Meteorite, Asteroide und andere Himmelskörper eigentlich? Der Infostand beantwortet diese Fragen!

15:00-17:00 Peter Kewitsch Für Kinder und die ganze Familie geeignet Kostenlos mehr
Infostand

Fr, 28.02.2020

Meteorite

Was sind Meteorite und wie erkennt man sie? Womit werden sie häufig verwechselt? Und aus welchen Teilen des Weltalls stammen Meteorite, Asteroide und andere Himmelskörper eigentlich? Der Infostand beantwortet diese Fragen!


15:00-17:00
Führung

Sa, 29.02.2020

Parlons d’Art: Cabinet des estampes

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde

11:00-12:30 Claude Boischot Mit Anmeldung | Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 € mehr
Führung

Sa, 29.02.2020

Parlons d’Art: Cabinet des estampes

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde


11:00-12:30
Führung

Sa, 29.02.2020

Parlons d’Art: Cabinet des estampes

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde

14:30-16:00 Claude Boischot Mit Anmeldung | Treffen im Museumsfoyer Museumseintritt + 2,50 € mehr
Führung

Sa, 29.02.2020

Parlons d’Art: Cabinet des estampes

Französische Unterhaltung mit anschließender Kaffeerunde


14:30-16:00
Führung, Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Workshop

Do, 05.03.2020

Archäologischer Kinderclub: Forschen, was das Zeug hält

Archäologie zum Anfassen! Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie werden wir selbst zum Forscher und entdecken das Museum.

16:30-18:00 Stefanie Abraham + Brigitte von Wintzingerode Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für Kinder ab 8 Jahren | Mit Anmeldung Kostenlos mehr
Führung, Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, Workshop

Do, 05.03.2020

Archäologischer Kinderclub: Forschen, was das Zeug hält

Archäologie zum Anfassen! Beim bunten Programm aus dem Bereich der Archäologie
werden wir selbst zum Forscher und entdecken das Museum.


16:30-18:00
Führung

Fr, 06.03.2020

Nemo, Piranhas + Co.

Familienführung durch die NaturWelten mit den Highlights der WasserWelten.

16:00-17:00 Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für alle ab 6 Jahren 2,50 € mehr
Führung

Fr, 06.03.2020

Nemo, Piranhas + Co.

Familienführung durch die NaturWelten mit den Highlights der WasserWelten.


16:00-17:00
Führung, Kinderprogramm, Workshop

Fr, 06.03.2020

Monster, Drachen + der heilige Ritter

Auf Spurensuche durch die mittelalterliche Gemäldesammlung mit anschließendem Entwurf eines Ritterschildes

15:30–17:30 Anikó Dworok Für Kinder und die ganze Familie geeignet Für alle ab 5 Jahren 2,50 € mehr
Führung, Kinderprogramm, Workshop

Fr, 06.03.2020

Monster, Drachen + der heilige Ritter

Auf Spurensuche durch die mittelalterliche Gemäldesammlung mit anschließendem Entwurf eines Ritterschildes


15:30–17:30
Konzert, Kunstfreunde Hannover

So, 08.03.2020

Dichterliebe von Robert Schumann, Mörike- und Eichendorfflieder von Hugo Wolf, Balladen von Carl Loewe

Konzert

15:00 Christoph Biermann, Gesang + Peter Müller, Klavier Museumseintritt I Um Spenden wird gebeten mehr
Konzert, Kunstfreunde Hannover

So, 08.03.2020

Dichterliebe von Robert Schumann, Mörike- und Eichendorfflieder von Hugo Wolf, Balladen von Carl Loewe

Konzert


15:00
Vorführung

So, 08.03.2020

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern, Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im Zuge der Teezeremonie vorgestellt.

11:30-12:00 Hiroyo Nakamoto, Teemeisterin Für Kinder und die ganze Familie geeignet Museumsseintritt mehr
Vorführung

So, 08.03.2020

Japanische Teezeremonie

Die Philosophie der japanischen Teezeremonie: Harmonie bei den Teilnehmern,
Respekt voreinander, Reinheit und Ordnung und zur Ruhe kommen werden im
Zuge der Teezeremonie vorgestellt.


11:30-12:00
Das Programm als PDF herunterladen

führungen und exkursionen

großes programm für kleine besucher

Die Museumspädagoginnen und Museumspädagogen im Landesmuseum Hannover vermitteln zwischen den Ausstellungsstücken und den Besuchern. Für Bilder oder Blattsteiger, für Masken oder Münzen gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die individuell auf die Besuchergruppe zugeschnitten werden. Die speziellen Angebote richten sich an Schulklassen oder an die ganze Familie, an Geburtstagskinder oder an Reisegruppen.

Darüber hinaus finden unter anderem verschiedene Kinderaktionen und Workshops für die ganze Familie, naturkundliche und archäologische Beratungen, sowie spannende Exkursionen in ganz Niedersachsen statt.

Auch mit unserem Führungsangebot gehen wir im Besonderen auf die kleinen Besucher ein. Wir bieten einen kindgerechten Einblick in die Sammlungen und Sonderausstellungen des Museums und ermöglichen ein unvergessliches Museumserlebnis.

 

 

lehrerinfo

museumspädagogische angebote

Das Landesmuseum Hannover als außerschulischer Lernort lädt zum Entdecken, Staunen und Erleben ein. Mit den Schausammlungen von Archäologie, Naturkunde, Landesgalerie und Ethnologie bietet es eine unvergleichliche Themenvielfalt für Grundschulen, Kindergärten und Kindertagesstätten. Das Landesmuseum Hannover wurde vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium als besonders kinder- und familienfreundlich ausgezeichnet und trägt die Zertifizierung »KinderFerienLand Niedersachsen«. Hier sind Kinder herzlich willkommen und gut aufgehoben!

Das Team der Museumspädagogik ist für Sie da und bietet Ihren Gruppen verschiedenste Möglichkeiten, den Museumsbesuch auf spannende Weise zu gestalten.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr
Gruppenführungen ab 9 Uhr

Montag geschlossen

Preise
Schülereintritt: 1,50 €
Eintritt Sonderausstellung: 3 €

Bei Buchung einer Veranstaltung entfällt der Museumseintritt

Führungen einstündig: 40 €
Führungen mit Workshop/ Kunstatelier: zweistündig 60 €

jede weitere Stunde 20 Euro

Kleingruppen aus Haupt- und Förderschulen zahlen eine
ermäßigte Gebühr. Lehrkräfte, die einen Unterrichtsbesuch
im Museum vorbereiten, erhalten freien Eintritt.

 

 Download Lehrerinfo Grundschule + Kindergarten

Download Lehrerinfo Sekundarstufe

freizeitangebote für kinder

Das Landesmuseum Hannover bietet auch den kleinen Besucherinnen und Besuchern das ganze Jahr über ein buntes Programm – von Atelierkursen über spezielle Familienführungen bis hin zu Geburtstagsfeiern. Spielerisch und auf jedes Alter abgestimmt werden unseren jungen Gästen die Welten des Museums nähergebracht.
Gerne finden wir gemeinsam mit Ihnen auch individuelle Lösungen für Ihre geplanten Aktivitäten.

kindergeburtstag

unvergesslich feiern

Ob ein Besuch bei nemo und seinen Freunden oder bei den Dinos – das Landesmuseum Hannover bietet für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren abwechslungsreiche Kindergeburtstage an. Im Anschluss an die Führung werden Fische aus Seife geschnitzt, Dinos aus Ton geformt, Fosillien aus Gips gegossen oder Tiermasken bemalt.
Für 95 Euro können bis zu 13 Kinder an dem zweistündigen Programm teilnehmen.

Info + Kontakt

T +49 (0)511 98 07 – 686
info@landesmuseum-hannover.de

up to date?

zum newsletter anmelden