ausschreibungen

Veröffentlicht von

Das Braunschweigische Landesmuseums und das Landesmuseums Hannover werden in Hannover vom 05.04.2019 – 18.8.2019 und in Braunschweig vom 14.09.2019 – 02.02.2020 die Sonderausstellung „Saxones – Eine Ausstellung des Braunschweigischen Landesmuseums und des Landesmuseums Hannover“ zeigen.

 

 Ausstellungsorte:

  • Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
  • Braunschweigisches Landesmuseum

 

Aufgabenstellung

Vom Auftragnehmer wird die Organisation und Durchführung der Logistik der Exponate für die gesamte Ausstellung erwartet, also die Transporte vom Leihgeber zu den beiden Ausstellungsorten Hannover und Braunschweig sowie vor Ablauf der Leihfrist zurück zum Leihgeber einschließlich aller erforderlichen Ein- und Auspackarbeiten, Herstellung von Verpackungssystemen, Kurierbetreuung, Zollformalitäten usw. Dabei wird im Sinne der Logistik vorausgesetzt, das sich jedes Objekt dieser Transporte nach den Vorgaben des Auftraggebers im richtigen Zustand, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort befinden wird und dies zu den richtigen Kosten. Einzelheiten sind im Leistungsverzeichnis näher beschrieben.

 

Die vollständigen Ausschreibungsunterlagen können bei Frau Sabine Eisenbeiß, Tel. 0511/9807-627 bzw. sabine.eisenbeiss@landesmuseum-hannover.de angefordert werden.

 

Angebotsfrist

  • 30. November 2018 um 12.00 Uhr (Posteingang beim Landesmuseum Hannover)

 

Die Ausschreibung wurde auf www.bund.de veröffentlicht. Den Link finden Sie hier: https://www.service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Niedersaechsisches-Landesmuseum-Hannover/2018/11/2647107.html?searchResult=true&templateQueryString=kunsttransport&type=0&type=0

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von pb

Kommentare sind geschlossen.